Tiere suchen ihren Menschen / Vermittlungen







Gentil- der Spanier mit dem Körper eines Arabers. Gentil ist nun bereits gut 1 Jahr bei uns (Stand Juni 2024). Wir haben im ca 4 jährig über das Amt bekommen. Zu diesem Zeitpunkt war er bereits 2 Jahre in Deutschland, doch er hatte zu diesem Zeitpunkt auch seit 2 Jahren keinen Auslauf und keine Hufpflege gesehen. Gentil kannte nichts und staunte nicht schlecht über den blauen Himmel über ihm. Wir haben ihn als Klopphengst bekommen und der Anfang war alles, aber nicht leicht. Ein 4 jähriger Hengst der nicht halfterführig ist und auch die Hufe nicht gelernt hat zu geben, ist schon mal eine Aufgabe. Besonders, wenn er DRINGEND zur Hufpflege muss, da diese sich schon zum Himmel biegen.

Da Gentil unglaublich schlau ist und gefallen möchte, ging es stückchenweise vorwärts.

Im Februar 2024 haben wir ihn in der Pferdeklinik legen lassen können. Mittlerweile steht er mit ruhigen Wallachen auf der Weide und auch eine Paddockbox neben einer Stute, ist mal machbar. Allerdings zeigt er schon noch ab und zu den spanischen Matscho , der in ihm wohnt, jedoch immer händelbar.

Gentil hat einen Hüfthöckerabriss in Spanien erlitten, dieser schränkt ihn nicht ein und er bewegt sich gerne und lahmfrei. Da er ein sehr zierliches Pony (ca.135cm) ist, ist er eher etwas für die Bodenarbeit oder die Kutsche. Kein Kinderpony!       



Lio- Kleiner Freiberger sucht nach dem Sinn des Lebens.

Wir konnten Lio mit ach und krach von der Schlachtung retten, nur 4 Tage vor dem Schlachttermin. 

Er ist bei uns in einer kleinen Junghengstgruppe und mit einem erwachsenen Wallach aufgewachsen. Nun mit 3 Jahren wurde er gelegt und kann als Wallach nach seinem Menschen suchen. Er hat einen tollen Körper und ist lieb im Umgang, ab und zu ist er etwas frech, aber nie böse. Lio kennt die  Hufbearbeitung und den Tierarzt zum Impfen und liebt es geputzt zu werden.

Er ist rangniedrig und ist ca.135 cm (wohl etwas+) groß, eher ein klein wenig stabil, also auch etwas für kleinere Erwachsene, da er viel Hals hat.   



Löckchen and Friends- vier lustige Ziegenjungs ca. 1Jahr (kastriert) suchen neuen Spielplatz.  Die vier stammen aus einer Fortnahme und könnten auch zu zweit in ein neues Zuhause umziehen. Alle fressen bereits aus der Hand, Löckchen (der Weiße) lässt sich auch richtig streicheln. Sie sind jetzt ca.50cm groß, eher zierlich und hornlos



Lilli- wundervolle Norikerstute 3 Jahre (ca. 1,55 wachst noch etwas)sucht nach glücklicher Kindheit ihren Menschen.

Wir konnten Lilli mit 5 Monaten vor der Schlachtung retten, nun ist sie bereit um das Kinderzimmer zu verlassen.

Lilli ist keine Schlaftablette und nichts für Anfänger, da sie noch roh ist. Beim Hufschmied steht sie gut und sie ist geimpft.

Sie hat eine sehr schöne Oberlinie und einen hübschen Kopf, der gefordert werden möchte. Für ein Kaltblut ist sie eher leichtfüssig, sie hat eine gemütliche und eine sportliche Seite und ist immer dem Menschen zugewannt.     

Nach oben