Spenden direkt auf unser Spendenkonto:

Unser Gnadenhof erzeugt natürlich unaufhörlich Kosten.

Angefangen beim Futter, Tierarzt, Hufschmied, Reparaturarbeiten, Tierzubehör usw.

Da der Verein sich ausschließlich über Spenden finanziert, sind die Tiere auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Als gemeinnützig anerkannter Verein dürfen wir Ihnen für Ihre Spende eine Zuwendungsbescheinigung ausstellen. Hierfür geben Sie bitte bei Ihrer Spende           ( Spendenkonto:IBAN DE57 2709 2555 5018 7970 00 BIC GENODEF1WFV ) unter Verwendungszweck Ihre Adresse an. Die Ausstellung erfolgt dann automatisch. Damit jeder Cent den Tieren zu Gute kommen kann, verzichten wir auf eine Bürokraft, daher erfolgt die Ausstellung der Bescheinigungen nur halbjährlich.

Wir danken für Ihr Verständnis.   

 

Ihr kauft – Amazon spendet

Unter dem Motto ,,Ihr kauft, wir spenden“ gibt Amazon jetzt die Möglichkeit für gemeinnützige Vereine zu spenden. Bei einem Einkauf über Amazon Smile spendet Amazon automatisch 0,5 % des Einkaufswertes und das, ohne Kosten für Sie oder die Organisation.  Wir haben uns jetzt auch für dieses Programm angemeldet. Für Sie ist die Anmeldung bei Amazon Smile einfach und unkompliziert. Man braucht lediglich ein bestehendes Kunden-Konto, mit dem man sich auf smile.amazon.de anmeldet, dann ,,Verein für misshandelte Tiere“ auswählen und wie gewohnt einkaufen.

Herzlichen Dank an Amazon Smile und Ihre Unterstützung.

 

 

Kostenfrei für Sie für den Gnadenhof spenden über die App "smoost":

Der Verein für misshandelte Tiere ist nun auch auf der App "smoost" vertreten. Smoost unterstützt gemeinnützige Vereine wie unseren. Nur mittels "Durchblättern von Werbeprospekten" können Sie dem Gnadenhof helfen. 5 Cent pro angesehenen Prospekt von den jeweiligen Firmen.

Laden Sie sich die App Smoost herunter, klicken Sie auf unseren Verein für misshandelte Tiere, blättern Prospekte durch und  unterstützen somit den Gnadenhof.

Ohne eigenes Geld auszugeben, eine wunderbare neue Idee des Spendens !!!

DANKE!!

 

Link: https://smoo.st/it/npl6s

bei Einkäufen über Amazon oder ebay über folgenden Link spenden Sie ebenfalls für Sie völlig kostenfrei für den Gnadenhof.

https://smoo.st/amazon

https://smoo.st/ebay

 

Über Betterplace können Sie online spenden:



Bitte unterstützen Sie uns, damit wir zusammen den Tieren helfen können. DANKE!

 

Helfende Hände (ehrenamtlich) werden auf dem Hof immer gebraucht!

Bei uns kann man sich körperlich betätigen, in Form von Ausmisten, Koppel abäppeln, Kaninchenstall säubern und vieles mehr. (Erspart das Fitnessstudiocheeky)

Das Striegeln von Pferden und Eseln gehört auch zu der Hofarbeit , ebenso brauchen die Hunde ihren täglichen Spaziergang. (Diese Arbeiten sind allerdings nur für Ehrenamtliche vorgesehen, die regelmäßig auf dem Hof sind, und das Vertrauen der Tiere bereits gewonnen haben).

Was ich als ehrenamtlicher Helfer bedenken sollte:

Der Gnadenhof beherbergt hauptsächlich Tiere, die schlechte Erfahrung mit Menschen gemacht haben.

Daher ist es sehr wichtig für die Tiere, "gewohnte Gesichter" um sich zu haben.

Wenn Sie an einer ehrenamtlichen Arbeit auf dem Hof interessiert sind, sollten Sie wissen, dass eine umfangreiche Einarbeitung erforderlich ist und es den Tieren und uns nur hilft, wenn Sie mindestens mehrere Monate helfen wollen.

Wenn das auf Sie zutrifft und Sie sich dem Tierwohl widmen wollen, scheuen Sie sich nicht zum Hörer zu greifen, um einen Besuchstermin zu vereinbaren (oder per Mail an: gnadenhof-niedersachsen@web.de oder unser Kontaktformular)

Bitte nicht unangemeldet erscheinen, denn unser Arbeitsalltag ist eng getaktet. Danke!

Wir freuen uns auf Sie!!!

 

 

 


 

Nach oben