Schöne tierische Momente

 

September 2017

 

 

 

Frederik kann schon das Kommando "Sitz" (bei Sabine)

 

 

Cara, Justus und Ernie schauen gebannt zu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

     Kuscheleinheiten mit Helga.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tom und Jerry, die beiden "Kratzbürsten" vom September 2016, hat Sabine in mühevoller Kleinarbeit soweit sozialisiert, dass sie in den Gartenbereich umziehen konnten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                            Mittagsruhe!!

 

 

August 2017

 

Don, Du wirst ja immer kleiner, liegt das vielleicht am vielen Regen? wink

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geralin und George genießen die gegenseitige Fellpflege. Sie hat eine soziale Funktion, ist aber auch einfach nur wunderschön zu beobachten.

Dies sollte nicht zuletzt verdeutlichen, dass eine Einzelhaltung absolut nicht artgerecht ist. Kuscheln ist auch für Pferde unverzichtbar und das geht mit dem Menschen nicht annähernd so gut wie mit einem Artgenossen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, 24.06.17 haben wir unseren Abstellbereich in der Weidehütte aufgeräumt und gesäubert. Carlos war hochmotiviert und ließ es sich nicht nehmen, uns beim Fegen zu helfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Endlich Regen! Unsere Menschen sind allerdings ein wenig wasserscheu, die haben sich in "unseren "  Weidehütten untergestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So einheitlich lehmig grau wie Carlos sehen z.Zt. alle unsere Pferde auf der Koppel aus

(außer George)

 

     Jo Jo wälzt sich im Schlamm

 

"Unser Aushilfsfahrer Bert- leider ohne Führerschein!"                                                                                                                                                                                                                           

 Henry hat etwas zu tief in die Schüssel geschaut"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo George, Geralin: Fototermin,                                            OK....

bitte Augen auf und nach vorne schauen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für eine "Spiel und Kuschelauszeit"nehmen wir uns täglich immer gerne Zeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                       

 

 

                  

                                                                                                        (Sabine und Danny)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Theo, Justus Jonas und Cara haben den heutigen Spaziergang bei dem sehr wechselhaften Aprilwetter sehr genossen. Und nebenbei hat Linda noch ein paar Fotos schießen können.

 

 

 

 

Stella, Carlos und die anderen freuen sich schon auf die Weidesaison und können es fast kaum noch erwarten, endlich auf die Weide zu dürfen um das saftige Gras zu kosten.

                                                                                                           Lina und Helga                                         Fips, Filou und Florentine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es geht doch nichts über einen ausgedehnten Spaziergang in der ersten Frühlingsonne. 

 

 

 

Die Tiere und wir genießen die Sonne und freuen uns auf den Frühling!

 

 

Danny und Justus beim Spielen.

 

 

 

 

Bauch kraulen entspannt -

Frederick ebenso wie Doris

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Ziemlich beste Freunde"

Uff, Sabine ist echt stark, ich bin nämlich schon ganz schön schwer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mmmhhhmm...lecker Pellkartoffen... mit Liebe gekocht von Wolfgang.

(Kiki, Henry und Anton lassen es sich schmecken)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was mag ein Frischling wohl denken, wenn er einen geschmückten Tannenbaum sieht?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Das haut den stärksten Keiler um !"

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

"Wo bleibt denn unser Abendbrot?"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Na also, geht doch....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ach Don, wie siehst Du denn wieder aus?

"Ich kann da garnichts für, ich bin halt so klein, und wenn die anderen Tiere Heu aus der Raufe ziehen, fällt das auf mich runter.

Machst Du mich wieder ein bißchen sauber?"

Na klar...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach anstrengender Gartenarbeit ist es schön, sich in der Septembersonne zu räkeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

"Ich brauche jetzt erstmal eine Pause nach dem vielen spielen und raufen."

Genau, Cara, nur nicht übertreiben.

Danny schläft auch schon.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

 

 

  "Auweiha, war ich das?"

 

 

 

 

 

 

 

 

"Dafür hab ich beim Zusammenbauen geholfen."

Natürlich George, Deine "Fingerfertigkeit" beim Schrauben fand Wolfgang besonders hilfreich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

    Unser Dream-Team: Sabine und Danny, die glücklichen        Gesichter verraten es, sie sind am                                 -.................TRECKER....FAHREN...........-. wink

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Sabine hat gesagt, wer am höchsten sitzt ist Chef und sowieso: ich lass den Trecker nur weiter, wenn ich mitfahren darf."

(Ja klar, Danny/ unser Bauer)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuwendungen und Streicheleinheiten sind gaaaanz wichtig.

Hier genießt Justus (und Carmen selbstverständlich auch)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Nein, ich bin nicht tot..ich wälze mich nur gerne im Sand...."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"....uff, wenn das Aufstehen nur nicht immer beschwerlicher werden würde. Aber warum sollte es mir besser gehen als euch Menschen."

   "Ich heiße übrigens Stella"smiley

 

Nach oben